erfolgreiche Disputation

Leuchtturm

Am 09.06.2021 verteidigte Herr Patric Schaubrenner erfolgreich seine Dissertation an der Europa-Universität Flensburg.

In seiner Forschungsarbeit

“Bewältigung inklusiver Unterrichtssettings – Bedarfsgerechte und individualisierbare Fortbildung von Techniklehrkräften”

bearbeitete er ein wissenschaftliches Problem mit engem Bezug zur schulischen Realität, dessen didaktische Konsequenzen nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in der Bildungslandschaft der Bundesrepublik Deutschland insgesamt von hoher Relevanz sind.

Uns freut besonders, dass er das Nachwuchsforum der DGTB ausdrücklich als sehr wirksames Instrument für den wissenschaftlichen Austausch und der Beförderung seines Forschungsprojektes hervorgehoben hat. Die Deutsche Gesellschaft für technische Bildung gratuliert Herrn Schaubrenner sehr herzlich zu seinem Erfolg und wünscht ihm für seinen weiteren Werdegang alles Gute und viele weitere Erfolge.

Print Friendly, PDF & Email