MINT Nachwuchsbarometer 2020: wenig Technik

Das MINT Nachwuchsbarometer erfasst Meinungen und Auffassungen junger Menschen zu technischen und naturwissenschaftlichen Themen und Berufen und formuliert daraus Prognosen. Das MINT Nachwuchsbarometer erscheint seit 2013 jährlich und wird als langfristiges Monitoring von der Körber-Stiftung, der acatech und dem Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) unterstützt.

Die Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung hat sich mit dem MINT Nachwuchsbarometer auseinandergesetzt und eine Stellungnahme erarbeitet, in der sie eine Blickerweiterung mit der verstärkten Berücksichtigung der Domäne Technik anregt.

Zur Stellungnahme

Print Friendly, PDF & Email